Durchsuchen nach
Schlagwort: Basteleien

Tag -11: Eine Matscheküche für das Heldenkind

Tag -11: Eine Matscheküche für das Heldenkind

Tadaa – fertig!

Fehlt nur noch ein Schild oben und ein bisschen Zubehör, wie z.B. ein Trofast-Deckel mit Herdplatten druff. Ich überlege noch ob ich überhaupt versuche Sand rein zu tun oder gleich auf Blumenerde gehe. Die scheint irgendwie wesentlich attraktiver zu sein… 😀

Insgesamt war ich während meiner „freien Zeit“ wirklich recht produktiv. Wahrscheinlich weil ich vorher so lange nie wirklich mal etwas in Ruhe machen konnte – so fühlte es sich richtig toll an einfach mal mehrere Stunden entspannt an etwas herumzuwerkeln. Blog basteln, Matscheküche bauen, Omas Kartoffelsalat selbst machen, Fotos sortieren, mehr Kuchen gebacken als in den letzten 3 Jahren zusammen und natürlich Ausmisten und jede Menge Umzugkram vorbereiten. Heute hab ich auch zum ersten Mal ohne die Heldenoma eine Torte gemacht (allerdings nur eine supersimple Schummeltorte):

Die gibt es morgen zu des Heldenkindes Abschiedfeier zu der hier 4 wilde Jungs einfallen werden…uiuiui. Bin gespannt ob sie schmeckt:)

Ansonsten habe ich mich heute um Internet im neuen Heim gekümmert. Wir mussten uns ob der erhältlichen Geschwindigkeiten mühsam zurückhalten um nicht 1000 Mbps sondern „nur“ 300 zu nehmen – ist ja auch nur 6 mal so schnell wie jetzt 😀 Sollte also knapp reichen… Nirgendwo was von Festnetztelefon gelesen. Ich frag mich ob die Norweger das schon abgeschafft haben oder ob ich es nur nicht finde 😉